Staatliche Berufsschule Bad Kissingen
Staatliche Fachschule für das Hotel- & Gaststättengewerbe

Berufsvorbereitungsjahr- BVJ

Die berufsvorbereitende Maßnahme richtet sich an berufsschulpflichtige Jugendliche aus dem Landkreis Bad Kissingen mit oder ohne Mittelschulabschluss, die nach der Mittelschule noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben oder die sich über ihre beruflichen Ziele noch nicht schlüssig sind.

Ziele:

  • Berufliche Orientierung und Berufsvorbereitung
  • Förderung der Leistungsbereitschaft und Ausbildungsreife
  • Erwerb zusätzlicher Kompetenzen durch betriebliche Praktika
  • Erwerb des Mittelschulabschlusses
  • Erreichen eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses

 

Organisation:

An drei Tagen in der Woche findet berufsbezogener und allgemeinbildender Unterricht an der Berufsschule statt. 

An zwei Tagen pro Woche werden die Schüler/innen durch Sozialpädagogen des Kooperationspartners (bfz) betreut. Der Schwerpunkt dabei ist das Sammeln von ersten Erfahrungen im Arbeitsleben durch Betriebspraktika sowie Hilfe bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.

 

Durch regelmäßigen Besuch des BVJ wird die Berufsschulpflicht erfüllt und mit dem Bestehen des Schuljahres der Mittelschulabschluss erworben.

Hier geht's zum Info-Flyer des BVJ!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat, Tel. 0971 7206 0.

 

 

logo berufsschule bad kissingen sw
Staatliche Berufsschule Bad Kissingen
Staatliche Fachschule für das Hotel- & Gaststätten­gewerbe

Kontaktdaten

Seestraße 11
97688 Bad Kissingen

Telefon +49 971 7206 0
Fax +49 971 7206 50
E-Mail info@bskg.de

Unterstützung und Teilnahme

  • bayern
  • eu
  • bs plus
  • jas
  • qm
© 2020 bs-kg.de Design by einseinsvier