Staatliche Berufsschule Bad Kissingen
Staatliche Fachschule für das Hotel- & Gaststättengewerbe

Wertvoll. Sinnvoll. Das Beste aus der Rhön. - So lautet das Motto der Dachmarke Rhön,

welche für geprüfte Qualität, regionale Herkunft und handwerkliche Verarbeitung, faire Preise für Mensch und Natur, sowie vielfältige Natur- und Kulturlandschaft steht.

 Um einen Teil davon selbst zu erleben, machte sich die Klasse HFS 1 mit ihrer Lehrerin Frau Uschi Delißen am Montag, den 18. Juli 2016 auf den Weg zu Herrn Kolb nach Ginolfs, der seit 1985 für die Gemeinschaftsinitiative "Projekt Rhönschaf Ginolfs" mit dem Bund Naturschutz verantwortlich ist.

 Sein Betrieb wird nach den Richtlinien des Verbandes Naturland geführt und ist zugleich eingetragener Demonstrationsbetrieb des ökologischen Landbaus. Vor Ort konnten wir im Stall viele seiner Schafe hautnah erleben sowie weitere Infos erhalten. Herr Kolb berichtete uns außerdem, dass alle seine Tiere in der Rhön geboren wurden, mit dem Futter der Rhön aufgewachsen seien sowie dort verarbeitet und vermarktet werden. Denn dafür stehe der Name Rhönschaf.

Solch einen Betrieb zu führen heißt, rund um die Uhr für seine Tiere da zu sein - egal ob im Stall oder auf den vielen Weiden in der Rhön.

 Nachdem der ausführlichen Informationen im Stall, ging es in den eigenen Rhönschafladen der Familie Kolb. Dort werden neben den üblichen Fleischerzeugnissen wie frisches Lammfleisch, Leberwurst oder Rhönlammwurst auch medizinisch gegerbte Lammfelle, Schafmilchseife oder die Plüsch-Rhönschäfchen angeboten.

Nach einer kleinen Kostprobe der naturgereiften Lammsalami - sehr zu empfehlen - war die Besichtigung auch schon zu Ende. Mit vielen bleibenden Eindrücken kann man bestätigen, dass die regionale Wertschöpfung nur durch die Menschen mit dem Bezug zu heimischen Produkten sowie der damit verbundenen Natur gesteigert werden kann. Von daher: Erleben sie die Rhön!

 Markus Spath, HFS 1 

logo berufsschule bad kissingen sw
Staatliche Berufsschule Bad Kissingen
Staatliche Fachschule für das Hotel- & Gaststätten­gewerbe

Kontaktdaten

Seestraße 11
97688 Bad Kissingen

Telefon +49 971 7206 0
Fax +49 971 7206 50
E-Mail info@bskg.de

Unterstützung und Teilnahme

  • bayern
  • eu
  • bs plus
  • jas
  • qm
© 2020 bs-kg.de Design by einseinsvier